B r a u e r g a s s e   R o s t o c k

Der Entwurf für das innerstädtische Einfamilienhaus entstand im Rahmen eines Wettbewerbes der Initiative „Neues Wohnen in der Innenstadt“. Aufgabe war die Wiederherstellung der im Krieg zerstörten Blockrandbebauung in einer mittelalterlichen Altstadtgasse. Das nur 6 m breite Gebäude besteht aus 3 Vollgeschossen und einem Staffelgeschoss und bietet Platz für eine Familie sowie eine kleine Einliegerwohnung und die Garage im Erdgeschoss.

Leistungsphasen 1 bis 9 HOAI


Projektdaten

Einfamilienhaus, insgesamt 181 m² Wohnfläche Bauzeit: 2008


Bauherr Rostocker Gesellschaft für Stadterneuerung, Stadtentwicklung und Wohnungsbau mbH


Standort Rostock, Östliche Altstadt