B u r g s t r a s s e   G Ü S T R O W

Das denkmalgeschützte Haus aus dem 19. Jahrhundert wies vor der Sanierung eine stark geschädigte Bausubstanz auf. Bis auf die Straßenfassade und eine Raumachse musste die Tragstruktur des Gebäudes komplett neu errichtet werden. Dabei wurde der historische Grundriss weitestgehend übernommen. Während die Straßenfassade originalgetreu restauriert worden ist, erscheint die Hoffassade in zeitgemäßer Gestaltung. Eine sechsköpfige Familie hat hier ein neues Zuhause gefunden.

Leistungsphasen 1 bis 9 HOAI

 

Projektdaten

Einfamilienhaus , insgesamt 310 m² Wohnfläche

Bauzeit: 2005-2006

 

Bauherr Privat