M Ü H L E N S T R A S S E   5 4   G Ü S T R O W

Mit dem geplanten Neubau in der Mühlenstraße wird eine der letzten Baulücken in dem Straßenzug, der direkt auf den Marktplatz führt, geschlossen.

 

Die Fassade gliedert sich optisch in zwei giebelständige Häuser, um die Kleinteiligkeit der umliegenden Straßenfassaden und der Vorgängerbauten aufzunehmen. In dem Neubau entstehen fünf Wohnungen, an die sich jeweils ein Balkon, oder eine Terrasse angliedert.

 

Die rückwärtigen Parkplätze sind über eine Durchfahrt zu erreichen.

 

Die Erdgeschosswohnung ist barrierefrei geplant.

 

Leistungsphasen 1 bis 9 HOAI

 

Projektdaten

5 Wohnungen, 60-101 m²,

insgesamt 407 m² Wohnfläche

 

Bauzeit: 2019-20

 

Bauherr

Wohnungsgesellschaft Güstrow

(WGG) GmbH